Skin Care in Your 20s

Gesichtspflege ab 20 - Ihre Hautpflege ab 20

1 minute
Wenn Sie wie die meisten Frauen in ihren 20ern sind, haben sich die Hormone beruhigt und in der Pubertät ausgelöste Akne ist abgeklungen. Aber nun haben Sie andere Sorgen bei der Hautpflege: von den ersten Anzeichen der Hautalterung bis hin zu unerwarteter Akne bei Erwachsenen. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie diesen Problemen entgegenwirken und erhalten somit Ihre Haut schön und strahlend.

Die Akne ist noch nicht verschwunden?

Die Hormonzunahme und die gefürchteten Pickel Ihrer Teenager-Jahre verschwinden zwar. Jedoch müssen Sie sich immer noch mit anderen hormonellen Veränderungen während Ihres monatlichen Zyklus auseinander setzen. Die meisten Unreinheiten und Pickel entstehen vor und während Ihrer Periode.

Andere übliche Ursachen für Pickel in Ihrem Alter sind Stress, Ernährung und Schlafmangel.

Erste Zeichen der Hautalterung?

Wenn Sie einen Hautarzt fragen, wie Sie schon heute Hautalterung bekämpfen können, bekommen Sie todsicher eine Antwort: verwenden Sie einen Sonnenschutz. Tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor (LSF) 15 oder mehr. Der LSF schützt die Haut vor UVA Strahlungen, die die Haut altern lassen, und UVB Strahlungen, die Sonnenbrand verursachen. Somit sollten Sie zu jeder Jahreszeit, sogar im Winter, Sonnenschutz verwenden.

Es sind nur 4 Schritte zur richtigen Hautpflege in den 20ern

  1. Reinigen. Waschen Sie Ihr Gesicht zweimal am Tag, um überschüssige Öle, Schmutz und Make-up zu entfernen.

  2. Peelen. Entfernen Sie mit einem Peeling oder einem Reinigungsgerät die abgestorbenen Hautschuppen von der Hautoberfläche, damit die Poren nicht verstopfen. Ein Peeling ist eine hervorragende Möglichkeit, um Unreinheiten vorzubeugen und die Haut durch erhöhte Zellerneuerung an der Hautoberfläche zum Strahlen zu bringen.

  3. Pflegen. Nach der Reinigung sollten Sie eine Feuchtigkeitscreme mit mindestens LSF 15 verwenden. Vergessen Sie nicht auch nachts eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden und nehmen Sie sich die Zeit für die Anwendung einer Pflege, denn sie enthält wichtige Inhaltsstoffe wie Aloe, Vitamin E, B3 und B, die Ihrer Haut helfen weich und strahlend zu halten.

    PRODUKT
    Regenerist Whip LSF30

    Hydrate und Schützt

  4. Lassen Sie nicht Ihre Augen aus. Ihre 20er Jahren sind die besten Zeiten, in Ihrem Alltag eine Augencreme zu verwenden.

Durch die Feuchtigkeitsspende auf der dünnen Haut unter den Augen, werden Schwellungen gelindert sowie dunkle Augenringe und feine Linien verhindert.

Mit diesem einfachen Pflegesystem ist es leicht eine gesund aussehende und frische Haut zu bewahren. Ihre Hautpflege wird heute dafür sorgen, dass Ihre Haut auch morgen strahlend und schön aussieht.

Quellen:

http://www.aad.org/dermatology-a-to-z/health-and-beauty/every-stage-of-life/adult-skin/adult-acne