What is BB cream and CC cream

Was ist der Unterschied zwischen CC-Creme und BB-Creme?

5 Minuten
Wenn Sie das Aussehen von einer Grundierung mögen, aber nicht das schwere Gefühl, dann sind BB- und CC-Cremes genau das Richtige für Sie! Bei diesen Produkten handelt es sich um ein Einkomponenten-Make-up und eine Einkomponenten-Feuchtigkeitscreme. Sie besitzen Pigmente, die Ihren Hautton ausgleichen, sie sind aber dennoch so hauchfein, um Ihnen ein völlig natürliches Aussehen und Gefühl zu verleihen. BB- und CC-Cremes weisen zwar eine Reihe gemeinsamer Merkmale auf, aber sie sind nicht völlig identisch. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, worin der Unterschied zwischen CC- und BB-Cremes besteht, was ihre Hauptvorteile für die Haut sind und wie Sie sie als Teil Ihrer täglichen Hautpflegeroutine verwenden können.

Was ist eine CC-Creme?

CC steht für „Farbkorrektor“ oder „Teintkorrektor“. Als wirksames 2-in-1-Hautpflegeprodukt erzielt eine CC-Creme im Wesentlichen die gleichen Ergebnisse wie die Verwendung eines farbkorrigierenden Abdeckstiftes zusammen mit einer Grundierung.

CC-Cremes neutralisieren das Erscheinungsbild von Hautmängeln durch die Verwendung von Farben, die sich auf dem Farbkreis gegenüberliegen. Wenn Sie beispielsweise violette Augenringe und Äderchen unter den Augen haben, sollten Sie sich für eine pfirsich-/orangefarbene CC-Creme entscheiden, und wenn Sie mit Rötungen in Verbindung mit Rosazea, Sonnenbrand, Akne oder gerissenen Äderchen zu tun haben, wäre eine grüne CC-Creme gut geeignet, um die rötliche Farbe zu neutralisieren.

Was bewirkt eine CC-Creme?

CC-Cremes bieten nicht nur eine leichtere Abdeckung als eine Grundierung, sondern besitzen auch zusätzliche Anti-Ageing-Eigenschaften (AA + BB = CC!) und eine eher luftigere Textur im Vergleich zur dicken und schweren Textur von BB-Cremes. CC-Cremes werden empfohlen für Personen mit

  • vergrößerten Poren

  • durch Rosazea verursachte Rötungen

  • oder ungleichmäßige Textur.

Wählen Sie eine CC-Creme mit Niacinamid sowie den Vitaminen B und E, um die jugendliche Ausstrahlung Ihrer Haut wiederzuerlangen. Niacinamid hilft beim Peeling der Haut, um das Erscheinungsbild von Falten zu reduzieren, während die Vitamine B und E dazu beitragen, die natürliche Abwehr Ihrer Haut gegen Feuchtigkeitsverlust zu stärken. Unser wirksamstes Mittel zur Korrektur des Teints erhalten Sie mit der Olay Total Effects CC Cream, erhältlich in zwei Farbtönen, hell bis mittel und mittel bis dunkel. Sie bietet die gleichen Vorteile für die Haut wie unsere BB-Creme, enthält jedoch 50 Prozent mehr hautverbessernde Wirkstoffe für einen deutlich sichtbareren Effekt. Sie enthält außerdem LSF 15, um Ihre Haut vor Sonnenschäden zu schützen, die durch UVA- und UVB-Strahlen hervorgerufen werden. 

Wann ist eine CC-Creme zu verwenden?

Wenn Sie es eilig haben und Ihre Hautmängel in kürzester Zeit kaschieren möchten, oder wenn Sie einfach nicht so viel Make-up tragen möchten, wählen Sie statt einer Grundierung eine CC-Creme mit einem Breitband-Lichtschutzfaktor und nutzen Sie die vielen zusätzlichen hautpflegenden Vorteile.

Was ist eine BB-Creme?

BB-Creme ist die Abkürzung für „Fleckenbalsam“ oder „Schönheitsbalsam“ und wird verwendet, um Ihrer Haut Feuchtigkeit zu spenden, sie zu schützen und zu korrigieren.

BB-Cremes wurden Mitte der 1980er Jahre in Südkorea populär, doch ihre Entwicklung begann in den 1960er Jahren in Deutschland, um Patienten nach Laserbehandlungen und Operationen bei der Genesung zu unterstützen. Der Trend fand schließlich um 2011 herum seinen Weg von den Schönheitsepizentren im Fernen Osten zu den Kosmetiktaschen der Frauen im Westen. Die Begeisterung für BB-Cremes führte dazu, dass Make-up-Täschchen entstanden, die man einfach haben musste.

Was bewirkt eine BB-Creme?

Diese aufgepumpten, getönten Feuchtigkeitscremes sind wesentlich leichter und decken die Haut besser ab als Grundierungen und bieten folgende Vorteile

  • sie erfrischen

  • sie hellen auf

  • sie spenden Feuchtigkeit

  • sie sind sanft

  • und sie gleichen Ihren Hautton aus, um ein makellos strahlendes Aussehen zu erzielen.

Ein zusätzlicher Vorteil der meisten BB-Cremes ist ein Sonnenschutzfilter, der Ihre Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen schützt.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einer BB-Creme, die Inhaltsstoffe wie Glyzerin, Niacinamid und mindestens LSF 15 enthält. Glyzerin hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, indem es die Feuchtigkeit bindet; Niacinamid hilft, die Erneuerung der Oberflächenzellen zu beschleunigen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und einen frischen, gleichmäßigen, verjüngten Teint zu erhalten; und der Lichtschutzfaktor schützt vor UV-Strahlen.

Wann ist eine BB-Creme zu verwenden?

BB-Cremes können täglich sicher und regelmäßig angewendet werden, aber als eines der vielseitigsten Hautpflegeprodukte auf dem Markt sind sie dann besonders praktisch, wenn Sie keine Zeit zum Auftragen einer Feuchtigkeitscreme, eines Primers oder einer Grundierung haben: Tragen Sie einfach ein wenig BB-Creme auf (am besten eine mit LSF) und Sie sind bereit für den Tag!

Die Unterschiede zwischen CC- und BB-Creme

Einer der signifikantesten Unterschiede zwischen einer CC- und einer BB-Creme besteht darin, dass eine BB-Creme eine leichte Abdeckung und zusätzliche Hautpflegevorteile bietet, während mit einer CC-Creme auch eine Farbkorrektur erzielt wird. Sie soll in erster Linie dazu beitragen, die Farbe von Rötungen, dunklen Flecken oder blasser Haut zu korrigieren, und ist dazu gedacht, sie unter eine Grundierung zu legen.

Im Gegensatz dazu sind BB-Cremes nützlich, wenn Sie eine leichte Abdeckung mit zusätzlichem Sonnenschutz und Feuchtigkeitsversorgung wünschen, ohne auszusehen, als hätten Sie ein Make-up aufgelegt.

BB- und CC-Cremes unterscheiden sich auch von normalen getönten Feuchtigkeitscremes, bei denen es sich um eine Art leichte Gesichtscreme handelt, die einen Hauch von Farbe bietet.

Wenn Sie eher ein visueller Typ sind, sehen Sie sich unsere unten stehende Vergleichstabelle BB-Creme vs. CC-Creme an und entscheiden Sie, welche Ihren Hautbedürfnissen besser entspricht:

What is BB cream and CC cream - Table image

Wie wird eine CC- oder BB-Creme aufgetragen

Die Verwendung einer BB- oder CC-Creme ist denkbar einfach. Einfach mit den Fingerspitzen, einem Pinsel oder einem Make-up-Schwamm gleichmäßig einmassieren, um eine natürliche, hauchfeine Abdeckung zu erzielen.

Da sowohl BB- als auch CC-Cremes vielseitig verwendbar sind, können Sie auf einen Primer oder eine Feuchtigkeitscreme ganz verzichten. Tragen Sie sie allein oder legen Sie sie unter Ihre Lieblingsgrundierung, um eine natürlich aussehende, schöne Haut und den ultimativen Make-up-Look ohne Make-up zu erhalten!

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in Olays umfassendem Leitfaden, wie Sie BB- und CC-Cremes auftragen und ein wahrer Creme-Kenner werden.

Entdecken Sie die BB- und CC-Cremes von Olay für eine makellose Abdeckung

BB- und CC-Cremes gibt es seit fast 60 Jahren; doch erst in den letzten zehn Jahren sind sie populär geworden und werden von Frauen überall auf der Welt verwendet. Jetzt ist es an der Zeit, dass auch Sie dabei sind!

Ganz gleich, ob Sie das Auftreten von Fältchen und Falten minimieren, Ihre trockene oder empfindliche Haut pflegen oder Ihren Hautton verbessern und Hautmängel abdecken möchten, Olay ist hier, um Ihnen beizustehen!

Werfen Sie einen Blick auf unser großes Angebot an BB- und CC-Cremes, und finden Sie das perfekte Produkt für Ihre tägliche Hautpflegeroutine.