Pflege für afroamerikanische Haut

Pflege für afroamerikanische Haut

5 Minuten
Menschen mit dunkler Hautfarbe wissen, dass Ihre Haut einige Vorteile aber auch Herausforderungen mit sich bringt. Folgende Tipps und Tricks werden Ihnen helfen, Ihre schönste afrikoamerikanische Haut zu entdecken.

Die Vorteile der dunklen Haut

Dunkle Haut enthält einen hohe Konzentration von Melanin und ist daher unempfindlicher gegenüber UV-Strahlung und auch anderen sichtbaren Zeichen von UV-Schäden, wie Falten und Änderungen der Hautstruktur. Der höhere Öl-Gehalt von dunkler Haut hilft ebenfalls die Haut vor Zeichen der Alterung zu bewahren. Dunklere Haut erneuert sich 2,5 mal schneller als hellere Haut und hilft so die Haut jünger und gesünder aussehen zu lassen.

Die Beschaffenheit dunkler Haut

Obwohl dunklere Haut nicht im gleichen Maße in der Sonne „verbrennt“ wie helle Haut, können Sonnenschäden auch bei dunkler Haut zu Unebenheiten und Hautverfärbungen führen. Daher sollte Sonnenschutz auch bei dunkler Haut nicht vergessen.

Dunkelhäutige Frauen sind gefährdet dunkle Flecken wie Pickel oder Pigmentstörungen zu entwickeln, bekannt als „post-entzündliche Hyperpigmentierung“ (post-inflammatory hyperpigmentation (PIH). Solche Flecken können wegen der überhöhten Melanin-Produktion Wochen oder Monate nach Abheilen der Akne erhalten bleiben. Hautpflege Tipps bei afroamerikanischer Haut

  • Keine Scheu vor Sonnenschutz. Unabhängig vom Hauttyp und Hautton ist es wichtig jeden Tag eine Tagespflege mit mindestens LSF 15 zu verwenden, um die Haut vor UV-Schäden zu schützen. Sonnenschutz kann hier auch verhindern, dass sich ein Pickel zu einem dunklen Hautfleck entwickelt.

  • Achten Sie auf eine ölfreie Formel in Ihrer Feuchtigkeitscreme, die nicht die Poren verstopft. Eine Feuchtigkeitscreme in der Nacht hilft Ihre Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

  • Priorisiere bestimmte Wirktsoffen. Um Hautunreinheiten zu verhindern, waschen Sie Ihr Gesicht mit einem Reinigungsmittel mit Salizylsäure. Nutzen Sie zusätzlich ein Peeling für die intensive Reinigung der Poren. Um die Haut vorm Austrocknen direkt nach der Reinigung zu schützen, tragen Sie zeitnah Ihre Feuchtigkeitscreme auf.

Mit dem Wissen der dynamische Komposition Ihrer Haut und bewaffnet mit den wichtigsten Pflegetipps, sind Sie auf dem Weg Ihre schönste afrikoamerikanische Haut zu erreichen.

Sources:

https://www.aad.org/public/diseases?redirect

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2921746/

https://www.skincancer.org/blog/ask-the-expert-is-there-a-skin-cancer-crisis-in-people-of-color/

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3583889/