How to remove and get rid of sun spots from skin

Pigmentflecken und wie man sie behandelt

5 Minuten
Pigmentfleckensind ziemlich häufig und können bei jedem auftreten, aber sie treten eher bei Menschen mit heller Haut oder bei Personen über 40 Jahren auf. Obwohl es sehr schwierig ist, sie vollständig zu entfernen, gibt es Dinge, die Sie tun können, um ihr Erscheinungsbild zu reduzieren oder sie gar nicht erst entstehen zu lassen. Erfahren Sie, was Pigmentfleckengenau sind, wie man ihnen vorbeugt und wie man ihre Erscheinung reduziert, damit die Haut ebenmäßiger und jünger aussieht.

Was sind Sonnenflecken?

Sonnenflecken sind flache braune Flecken auf Ihrer Haut. Sie werden manchmal auch als Leberflecken bezeichnet, obwohl es keinen Zusammenhang zwischen Sonnenflecken und der Leber gibt.

Sonnenflecken treten typischerweise an Hautpartien auf, die der Sonne am meisten ausgesetzt waren, wie Gesicht, Schultern, Rücken und Hände. Sonnenflecken treten in der Regel um das 40. Lebensjahr auf, aber je nachdem, wie viel Sonne Ihre Haut in Ihrem Leben abbekommen hat, können sie sich auch früher oder später zeigen.

Obwohl Sonnenflecken harmlos sind, möchten viele Menschen ihr Erscheinen reduzieren, um einen ebenmäßigeren Hautton und eine jünger aussehende Haut zu erhalten.

Wenn Sie sich über eine bestimmte Stelle auf Ihrer Haut unsicher sind und sich Sorgen darüber machen, um was es sich dabei handeln könnte, sollten Sie am besten Ihren Arzt oder Dermatologen aufsuchen, um Ihre Haut untersuchen zu lassen.

Wie kann man Sonnenflecken vorbeugen

Sonnenflecken können das Ergebnis einer gehäuften Einwirkung von schädlichen UV-Strahlen sein, wobei dieselben Sonnenstrahlen auch bis zu 80 Prozent für eine vorzeitige Hautalterung verantwortlich sind. Vor diesem Hintergrund sind hier einige Schritte aufgeführt, die Sie ergreifen können, um das erste Auftreten von Sonnenflecken und anderen Anzeichen vorzeitiger Hautalterung auf Ihrer Haut zu verzögern:

  • Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht. Eine schöne Bräune scheint zwar wünschenswert, aber Ihre Haut wird es Ihnen sicher nicht danken. Vermeiden Sie es, sich zu den heißesten Zeiten des Tages direkt im Freien aufzuhalten, oder suchen Sie den Schatten unter einem Sonnenschirm oder einer anderen Überdachung auf, um die Sonneneinwirkung auf Ihre Haut so gering wie möglich zu halten.

  • Bedecken Sie Ihre Haut. Mit einem Hut mit breiter Krempe können Sie Ihr Gesicht, Ihre Ohren und Ihre Kopfhaut hervorragend beschatten.

  • Sagen Sie Ja zu LSF. Dies ist praktisch Ihre größte Waffe, um Sonnenflecken zu verhindern. Ihre Haut muss vor diesen schädlichen UV-Strahlen geschützt werden, selbst an bewölkten Tagen oder z. B. bei Arbeiten am Fenster in Ihrem Haus. Bei allen Hauttypen besteht die Gefahr einer Schädigung durch UV-Strahlen, doch je heller Ihre Haut ist, desto schneller zeigt sie Anzeichen einer Schädigung. Die Verwendung von Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 15 oder höher ist ein wirksames Mittel, um die schädlichen Einflüsse der Sonne zu begrenzen. Wenn Sie befürchten, dass Ihre Haut klebrig oder fettig sein könnte, haben wir die perfekte Lösung für Sie. Olay war übrigens die erste Massenmarkt-Kosmetikmarke, die Tages-Feuchtigkeitscremes mit Lichtschutzfaktor für das Gesicht verkaufte. TestenSie die Olay Regenerist Whip Federleichte Gesichtscreme mit LSF 30 sie zieht sofort ein und fühlt sich besonders leicht an. Sie schützt Ihre Haut vor Sonnenschäden und reduziert gleichzeitig das Aussehen von Fältchen und Falten.

PRODUKT
Regenerist Whip Tagescreme LSF30

Hydrate und Schützt

Wie man das Aussehen von Sonnenflecken reduziert

Wenn Sie Sonnenflecken haben, deren Aussehen Sie reduzieren möchten, gibt es einige Wirkstoffe und andere Mittel, die Sie ausprobieren können:

  • Retinol. Es ist eine Form von Vitamin A, und es ist ein echtes Multitalent., Retinol kann nicht nur das Aussehen von Fältchen und Falten reduzieren, sondern auch Sonnenflecken aufhellen. Testen Sie Olay Retinol24 Feuchtigkeitscreme Für Die Nacht Mit Retinol Und Vitamin B3 mit unserer patentierten Retinoid-Komplex-Formel mit Vitamin B3, die erstaunliche positive Auswirkungen auf die Haut hat.

  • Niacinamid. Es kann dazu beitragen, das Aussehen von Hautverfärbungen, einschließlich Sonnenflecken, zu verbessern.

PRODUKT
Retinol24 Nachtcreme

Glättet und Hydratisiert

Das Fazit zur Beseitigung von Sonnenflecken

Sonnenflecken sind durch Sonneneinwirkung verursachte Hautverfärbungen. Zu den vorbeugenden Maßnahmen, die Sie ergreifen können, gehören die Vermeidung von direktem Sonnenlicht und die tägliche Verwendung eines Lichtschutzfaktors - auch im Winter. Sobald sich Sonnenflecken zeigen, können Wirkstoffe wie Retinol oder Niacinamid dazu beitragen, ihr Erscheinen zu minimieren, damit die Haut jünger aussieht.

Wenn Sie jedoch Veränderungen im Erscheinungsbild der Sonnenflecken auf Ihrer Haut feststellen oder irgendwelche Bedenken haben, sollten Sie am besten Ihren Hautarzt aufsuchen.

Da Retinol und Niacinamid auch noch andere Vorteile haben, sind sie eine perfekte Ergänzung für Ihre gewohnte Hautpflegeroutine. Sehen Sie sich unsere Anti-Aging-Hautpflege-Routine an und entdecken Sie, wie Sie das natürliche Strahlen Ihrer Haut bewahren können.