What is an overnight peel

Dornröschens neueste Gute-Nacht-Routine: Nacht-Peelings

Created with Lunacy1 minute
Das Konzept von Nacht-Peelings existiert schon seit Jahrhunderten. Selbst die berühmte ägyptische Königin Cleopatra hat eine Art Nacht-Peeling verwendet, um eine weichere, jünger aussehende Haut zu bekommen. Neue verbesserte Formulierungen haben diese Produkte in den letzten Jahren zu einem besonderen Schönheitstrick für Frauen werden lassen, selbst bei empfindlicher Haut.

Nacht-Peelings erklärt

Genau wie der restliche natürliche Biorhythmus Ihres Körpers unterliegt die Haut innerhalb von 24 Stunden täglichen Veränderungen. Nachts verändert sie sich durch Erneuerung, im Feuchtigkeitsgehalt und im pH-Wert, sodass Sie diese Zeit nutzen können ein Nacht-Peeling aufzutragen und Ihre Hautoberfläche so sanft im Schlaf zu erneuern.

Übernacht-Peelings entfernen sanft die obere Schicht der abgestorbenen Hautzellen. Sie lösen die Verbindungen, welche die reifen, matten Hautzellen zusammenhalten, damit sich diese leichter ablösen. Dieser Vorgang hilft, das Erscheinungsbild von feinen Linien und Fältchen sowie von Altersflecken zu mildern und dabei die Hautoberfläche zu glätten.

Das Peeling offenbart

Die wesentlichen Inhaltsstoffe in den meisten Übernacht-Peelings sind Alpha-Hydroxy-Säuren (AHAs) wie z.B. Glykolsäure oder Milchsäure. Glykolsäure wird aus Rohrzucker gewonnen und besteht aus kleinsten Molekülen, die tief in die Hautoberfläche eindringen. Milchsäure wird aus Dickmilch gewonnen, ist sanfter als Glykolsäure und hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Nacht-Peelings werden oft mit Mikrodermabrasions-Anwendungen für zu Hause verwechselt. Mikrodermabrasions-Anwendungen beschreiben ein kosmetisches, mechanisches Peeling mit Hilfe eines elektronischen Geräts oder eines körnigen Peelingprodukts. Im Gegensatz dazu liegt die Kraft eines Nacht-Peelings in seinen aktiven Inhaltsstoffen (AHAs). Außerdem benötigt es weniger Mühe, da es nur auf die Haut aufgetragen werden muss.

Schön im Schlaf

Jeden Abend nach der Reinigung von Gesicht und Hals, eine dünne Schicht des Übernacht-Peeling-Produkts auftragen. Das Peeling versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit, sodass Sie keine weitere Nachtcreme benötigen.

Morgens waschen Sie Ihr Gesicht und Ihren Hals wie gewöhnlich und tragen eine Feuchtigkeitspflege mit einem Breitbandsonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 15 oder mehr auf. Es ist wichtig, einen Sonnenschutz aufzutragen, wenn Sie AHA-Lotion verwenden, da die Haut empfindlicher gegenüber der Sonne wird. Tragen Sie Ihr Make-up wie gewohnt auf. Sie werden sofort die weichere Textur der Haut und das reduzierte Erscheinungsbild feiner Linien bemerken.

Nun können Sie ruhiger schlafen, wohl wissend, dass Ihr Nacht-Peeling Ihrer Haut sanft eine regenerierte Oberfläche verleiht. Und Sie können mit einem geschmeidigeren und strahlenderen Teint aufwachen.

Quellen:

https://www.smartbeautyguide.com/procedures/skin-hair/chemical-peel/

https://emedicine.medscape.com/article/1829120-overview

https://www.medicinenet.com/microdermabrasion/article.htm